Rollrasen Jürgensen

Guten Morgen

Herzlich Willkommen auf unserer Website. Wir, die Rasenschule Jürgensen, sind ein Familienbetrieb aus Hüllerup, der sich seit dem Jahr 2000 auf die Produktion von Rollrasen spezialisiert hat. Auf unseren sandigen Böden, die eine sehr gute Voraussetzung für Rollrasen besitzen, ziehen wir aus einer hochwertigen Saat für Ziergräser verschiedene Rasensorten an. Wir pflegen und hegen unseren Rasen rundum das ganze Jahr, um ihn dann täglich frisch auf Bestellung zu schälen. Rollrasen ist leicht zu verlegen, ist sofort begehbar und kann nach 3 bis 4 Wochen voll belastet werden.

Unser Rollrasen

Bei uns bekommen Sie Rollrasen schon ab 1 m2. Eine Rolle hat ein Maß von ca. 0,40 m x 2,50 m und wiegt je nach Bodenfeuchte zwischen 15 und 20 kg. Es werden im Schnitt 51 m2 auf eine Palette verladen. Wir verwenden Euro-2-Paletten in den Maßen 1 m x 1,20 m.

Rasen

Spiel Rasen

Auch bekannt als Sport- und Spielrasen. Dieser Rasen findet in vielen Gärten und öffentlichen Bereichen eine sehr gute Verwendung. Er ist sehr robust, pflegeleicht und hat ein gutes Regenerationsvermögen. Ideal zum Spielen, Toben oder einfach nur Entspannen.

Angebot anfordern
Rasen

Premium Supina Rasen

Legen Sie Wert auf einen sehr hochwertigen Rasen? Dann wäre unser Schattenrasen etwas für Sie. Unser Supina-Rasen eignet sich hervorragend für halbschattige und sonnige Lagen. Schattenrasen ist ein sehr dichter und regenerationsstarker Rasen mit einem leuchtend hellen Grünton.

Angebot anfordern
Rasen

Sport Rasen

Dieser Rasen ist sehr gut geeignet für Sportanlagen, Kindergärten, Bolzplätze und weitere Rasenflächen, die ständig stark beansprucht werden. Er ist sehr trittfest und widerstandsfähig. Sein Pflegebedarf ist der Beanspruchung anzupassen.

Angebot anfordern

Dünger

duengemittel

Ihr neuer Rollrasen benötigt auch nach der Verlegung stets eine gute Versorgung mit Nährstoffen. Wir haben für Sie den idealen Dünger für die verschiedenen Jahreszeiten im Angebot.

Maulwurfstopp

maulwurfstopp

Für einige Menschen sind sie ein absolutes Ärgernis: die kleinen Erdhügel im Garten. Der Maulwurf ist aber ein Nützling und steht unter Naturschutz. Er darf nicht gejagt und verletzt werden. Daher gibt es sanfte Methoden ihn von der frisch verlegten Rasenfläche fern zu halten. Unser Maulwurfstopp ist ein feines Gewebe, das unter dem Rollrasen verlegt wird. Zusätzlich ist es sinnvoll den Maulwurfstopp an den Rasenkanten vertikal in einem Graben einzulassen. Dann muss der Maulwurf in Zukunft einen Bogen um Ihren Rasen machen.

Wir beraten gern - Unser Service an Sie

Wenn Sie Ihren neuen Rasen in Eigenleistung verlegen möchten, bieten wir Ihnen Ideen und nützliche Tipps, wie zum Beispiel über die Beschaffenheit des Untergrundes, wie verlegt wird und was Sie in den ersten Wochen zu beachten haben. Denken Sie daran, dass Rollrasen ein verderbliches Gut ist und innerhalb von 24 Stunden verarbeitet sein sollte. Wir haben auch Kleingräte wie eine Gartenfräse und Gartenwalze, die wir zum Verleih anbieten. Sie brauchen Hilfe beim Transport? Wir können Ihren Rasen auch gerne anliefern. Hierfür liefern wir zum Teil selbst oder arbeiten mit zuverlässigen Spediteuren aus der Region zusammen. Ebenso können Sie ihren Rollrasen auch direkt bei uns am Hof abholen.

Dieser Videoclip wurde uns freundlicher Weise von einem unserer Kunden zur Verfügung gestellt.

Verlegeanleitung

Unsere Verlegeanleitung soll Ihnen eine Hilfe sein um Ihren Rollrasen richtig zu verlegen.

Laden Sie sich unsere bebilderte Verlegeanleitung als PDF herunter:verlegeanleitung pdf

Rollrasen

Rasen
Pflege
Kalender

Optimale Pflege - maximale Freude.

Januar

  • Mähgeräte überprüfen
  • Messer schärfen

Februar

  • altes Laub oder Äste vom Rasen entfernen

März

  • erste Düngung darf ab der zweiten Märzhälfte erfolgen

April

  • regelmäßig mähen
  • bei Bedarf nachsähen
  • bei Bedarf vertikutieren

Mai

  • ab Mitte Mai die zweite Düngung ausbringen (Volldünger mit Langzeitwirkung)
  • weiterhin mähen und bei längerer Trockenheit bewässern

Juni

  • bewässern und den Rasen regelmäßig mähen
  • evtl. einen Blick auf's Messer werfen und schärfen

Juli

  • auch bei Hitze bewässern!
  • Welkebeginn beachten; der Rasen bleibt nach dem Betreten am Boden liegen und richtet sich nicht wieder auf

August

  • noch eine kleine Düngergabe geben
  • bewässern und regelmäßig mähen

September

  • regelmäßiges Mähen

Oktober

  • Winterdüngung mit kaliumreichem Dünger. Dieser hilft Ihrem Rasen die Winterzeit besser zu überstehen

November

  • regelmäßig das Laub vom Rasen harken
  • das letze mal Mähen, schicken Sie Ihren Rasen nicht zu lang in den Winter

Dezember

  • bei Frost & Schnee den Rasen nicht betreten (Halmbruch)

Öffnungszeiten

April - OktoberMontag - Freitag7:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag8:00 Uhr - 12:00 Uhr
November - MärzMontag - Freitag8:00 Uhr - 16:00 Uhr

Wir bieten Ihnen:

  • Rasen sofort - ohne langes Warten
  • Rasen für jede Beanspruchung
  • bebilderte Verlegeanleitung
  • wertvolle Tipps vom Profi
  • Geräteverleih

Ich möchte

über

bezüglich